Neue D-Lehrgänge Blasmusiker/Innen

erfreulicherweise können wir in diesem Winterhalbjahr wieder die Leistungslehrgänge  D1 – D3 anbieten.

Termine:

D1:

6./7. Nov. 2021

15./16. Jan. 2022

D2/D3: 

20./21. Nov. 2021

12./13. Febr. 2022

 

Auf  einige organisatorische Punkte möchte ich aber besonders hinweisen:

Die Lehrgänge werden im städt. Gymnasium in Brakel durchgeführt.(Eingang: Im Schild)

Auch dort können wir, wie auch in den vergangenen Jahren kein Mittagessen oder Getränke anbieten. Wir bitte Sie die Teilnehmer darüber zu informieren sich entsprechende Verpflegung mitzubringen.

Die Erfahrung aus den vergangenen Jahren zeigt aber, dass die Jugendlichen mittags das Gelände verlassen, um sich einen Imbiss zu besorgen. Da diese Verantwortung nicht von mir getragen werden kann, benötige ich für das Verlassen der Schule unbedingt die schriftliche Erlaubnis des/der Erziehungsberechtigten.

Mögliche Änderungen oder Regelungen in Sachen CORONA werde ich frühzeitig mitteilen.

Wir bitten Sie  daher zwingend auf der Anmeldung neben der Unterschrift vom Vereinsverantwortlichen, auch um die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten des Teilnehmers. Dieses hat zur Folge, dass für jeden Teilnehmer eine Anmeldung ausgefüllt werden muss.

Die Teilnehmerzahlen sind begrenzt, es gilt die Reihenfolge der Anmeldungen. Nach Ende der Anmeldefrist kann ich definitiv keine Anmeldungen mehr annehmen.

Alle TeilnehmerInnen müssen als Vereinsmitglieder im „V24“ (oder comMusic Masterprogramm) eingetragen sein!!!

Aus den Erfahrungen der letzten Lehrgänge bitten wir dringend darum, die   

TeilnehmerInnen auf die Anforderungen des Lehrgangs vorzubereiten.   

Ich bitte um Beachtung der geänderten Prüfungsordnung und der neuen Pflichtliteratur für die BlasmusikerInnen: Instrumentallehrgang D1-D3 Musikverlag Wolfgang Heinlein, Nürnberg.

Lt. Versammlungsbeschluss werden die Lehrgangsbeiträge vor Lehrgangsbeginn vom Konto des meldenden Vereins abgebucht. Da wir aus Kostengründen keine Rechnungen ausstellen können, bittet der Kreisrechner darum als Belege für die Vereinskasse die Anmeldungen evtl. zu kopieren.

Für weitere Fragen, auch in Sachen Zugang „Verein 24“ stehe ich selbstverständlich gern zur Verfügung.

Egon Wiemers, Kreisdirigent

Anschreiben 2021

Anmeldeformular,neu.

Ausschr. D1 21

Ausschr. D2 21

Ausschr. D3 2021

Tonleiterumfang D1-D2-D3

UEBUNGSANLEITUNG_D1

ÜBUNGSANLEITUNG__D2

UEBUNGSANLEITUNG__D3